Qualität

Für DEUPOL bedeutet Qualität weit mehr, als dass unsere Kunden gerne wiederkommen, auch dass wir geforderte Normen erfüllen und alle notwendigen Zertifizierungen vorweisen. "Qualität ist, wenn alles stimmt." – unser Qualitätsanspruch ist es daher, dass alle, die mit uns zusammenarbeiten, jederzeit und mit Sicherheit ein gutes Gefühl haben. Für unser unternehmerisches Handeln in Bezug auf Service und Produkte, wie auch für unsere Geschäftsprozesse, sind klare Grundsätze definiert.

Zertifizierung

Selbstverständlich sind wir und alle unsere Partner nach ISO 9001 unter Beachtung der IATF 16949 zertifiziert. Das garantiert optimierte Verfahren, Prozesse und Abläufe in allen Bereichen. Die Herstelleinheiten verfügen, falls vereinbart, zusätzlich über geforderte system- oder produktspezifische Zulassungen wie z.B. AD 2000-Merkblatt W 0 oder ADW 6/2, 97/23/EG Richtlinie, VGB, DVGW sowie die entsprechend notwendigen Prüfeinrichtungen. Als Lieferant ist DEUPOL für etliche namhafte Großkonzerne einzeln technisch abgenommen und auditiert. Selbst kundenspezifische Liefervorschriften können gemeinsam mit Ihnen erarbeitet und zukünftig in der Fertigung vorgegeben werden.

Unsere Lieferungen erfolgen unter Berücksichtigung der EU-Verordnung 2006/1907/EC „REACH“ sowie gemäß EU-Richtlinie 2002/95/EG, mit entsprechender Ausnahmeregelung für Kupferlegierungen. Keine der handelsüblichen Messinglegierungen enthält einen Bleianteil von über 4%. Entsprechend sind alle unsere Messinglegierungen RoHS konform.

Energiepolitik

Wir verpflichten uns, den Energieverbrauch langfristig zu reduzieren und die Energieeffizienz in einem ständigen Verbesserungsprozess zu steigern. Zur Umsetzung dieser Ziele werden wir uns an das Energiemanagementsystem gemäß der EN ISO 50001:2011 Norm orientieren. Dabei sorgen wir dafür, dass Anforderungen dieser Norm mit umgesetzt und die Prozesse innerhalb dieses Energiemanagementsystems kontinuierlich verbessert werden. 

Qualitätspolitik

Wir haben eine Qualitätspolitik etabliert, die mit dem Zweck und Kontext des Unternehmens übereinstimmt. Diese Politik liefert ein Rahmenwerk für die Erstellung und Prüfung von Zielen zusätzlich zu der Verpflichtung, entsprechende Kundenanforderungen und regulatorische und gesetzliche Anforderungen zu erfüllen, sowie der Verpflichtung zur fortlaufenden Verbesserung des Managementsystems.

Umweltpolitik

Der Umweltschutz hat einen sehr hohen Stellenwert und wir sind uns der Verantwortung für Natur und Mensch bewusst. Ökonomisches Handeln auf Basis ökologischer Prinzipien ist das gesetzte Ziel im Rahmen unserer Umweltpolitik. Zur Umsetzung orientieren wir uns an die EN ISO 14001 Norm, sowie dem Umweltmanagementsystem der Europäischen Union „Eco-Management and Audit Scheme (EMAS)“. Die Produktionen sind stetig bemüht, die Prozessbedingungen immer weiter zu optimieren.